Immobilienmaklerin Christina Beyme

Geboren 1976 in Mainz, wohne sich seit 1981 in Großburgwedel. Daher verfüge ich über sehr gute Ortskenntnisse in der Region Burgwedel, Isernhagen und der Wedemark.

Seit vielen Jahren beobachte ich den Immobilienmarkt in Burgwedel und Umgebung intensiv, kenne daher die Entwicklung von Nachfrage, Angebot und Preisen sehr genau.

Im Laufe der Zeit habe ich gemeinsam mit einem befreundeten Architekten den Um- und Anbau eines Hauses geplant. Im Anschluss habe ich dieses Haus verkauft. Mit dem Familienzuwachs haben wir eine Kernsanierung und den Anbau eines 50-er Jahre Hauses geplant und organisiert.

Seit 2015 arbeite ich als selbstständige Immobilienmaklerin.

Im September 2015 habe ich erfolgreich die Prüfung zur Immobilienmaklerin IHK der Technischen Akademie Hameln e.V. bestanden. Inhalte des Kurses waren u.a.

  • Rechtliche Rahmenbedingungen für Immobilienmakler
  • Wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen der Immobilienwirtschaft
  • Finanzierung und Steuern
  • Marketing und Vertrieb

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist das Thema „Wohnen im Alter“. Ich unterstütze Sie sowohl bei der Suche nach der passenden „Verkleinerung“ als auch bei der optimalen Veräußerung Ihres Hauses. Zudem empfehle ich Ihnen gern Handwerker und Dienstleister, die Wohnen in den eigenen vier Wänden auch altersgerecht ermöglichen.

Durch ein breit aufgestelltes Netzwerk von Unternehmen rund um das Thema Immobilien kann ich Ihnen stets empfehlenswerte Partner nennen, die Ihr Anliegen bevorzugt und kompetent bearbeiten.

Ob Architekten, Energieberater, Handwerker oder Umzugsfirmen – ich habe viele Experten in meinem Netzwerk. Sprechen Sie mich gerne an.

Zertifikate und Lehrgangsinhalte

IHK Makler-Zertifikat
Thematische Inhalte des Lehrgangs